Rundholzlogistik

Nicht nur im Exportgeschäft von Laub- und Nadelhölzern, sondern auch im nationalen und regionalen Holzhandel steigt die Bedeutung einer optimierten Logistik.

Leerfrachten, Standzeiten, oder auch eine schlechte Abfuhr- und Verladekoordination führen zu schlechteren Erlösen, Unzufriedenheit und Kundenverlust.
Begriffe wie “zeitnahe Lieferung” (“just-in-time”), kurzfristige Aufarbeitung, Bereitstellung und Lieferung von (Sonder-) Rohholzsortimenten, Termingeschäfte und frei-Werk-Lieferungen gewinnen an Bedeutung.

Die Forstkontor Sommer GmbH arbeitet mit partnerschaftlich verbundenen Unternehmen an einer Optimierung der Logistikkette und bietet Ihnen die Übernahme, Abwicklung und Begleitung derartiger Geschäfte. Verbindungen zu Spediteuren, Verladeprofis, Reedereien, Cargo-Unternehmen, Containerterminals und Erfahrungen in diesem Geschäftsfeld garantieren eine ordnungsgemäße Durchführung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.