Revierleitung und Beförsterung

  • Betriebsleitung in enger Zusammenarbeit mit dem Grundeigentümer oder nach festgelegtem Wirtschaftsplan
  • Erstellung eines Bewirtschaftungskonzeptes und Wirtschaftsplanes
  • Auszeichnen von Beständen
  • Organisation, Überwachung und Abrechnung sämtlicher Waldarbeiten:
    • Holzernte
    • Kulturpflege- und Freischneidearbeiten
    • Aufforstungen und Voranbauten
    • Flächenräumungen
    • Einsatz qualifizierter Unternehmer und Selbstwerber
    • Holzvermarktung

Referenzen lassen wir Ihnen auf Anfrage gerne zukommen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.